Dienstleistungen rund um Logistik und Transport

für Köln und Umgebung


 



 Räder- und Teiletaxi                     

Express-Service                              

Direktlieferung

Sonderfahrten

AUX - Pannenservice


            


Bisherige Referenzen:

Express- und Direktlieferungen für... 

Flughafen Köln/Bonn              Flughafen Düsseldorf   
Flughafen Frankfurt                 Landesbereitschaftspolizei Sachsen-Anhalt
Polizei Göppingen                    Lufthansa              
DHL                                         Deutz AG  
Ford Werke GmbH                  


Diverse Speditionen in und um Köln 

 




Der Disponent                                Der Dispatcher
in der Logistikbranche allgemein

Planung unter Berücksichtigung von
Ressourcen an Fahrzeugen, Personal und/oder
Arbeitsmaterial, Warenbewegung, Termine und
Streckenverlauf.

Ein Disponent bereitet Abläufe vor, ist aber
nicht immer aktiv und direkt an den einzelnen
Ausführungen und störungsbeseitigenden
Maßnahmen involviert.

Er legt mehrere Abläufe,
Arbeitsgruppen/Teams und/oder sonstige
Mittel fest, die zur Durchführung von
mehreren Aufgaben wichtig sind.









!
Ein Disponent setzt die ihm zur Verfügung
stehenden Mittel, in einer starren festgelegten,
Planung ein.

 Ein Dispatcher setzt die Planung, in Form
von Informationsfluß, Handlungsfluß,
Material- und Warenfluß, um und teilt
Personal, sowie Arbeitsmittel und Fuhrpark,
entsprechend ihrer Aufgabenbereiche ein.

Er sorgt für den reibungslsoen Ablauf und ist
auch für Beseitigungen von Störungen
verantwortlich.

Hierfür setzt er auch Ressourcen ein, unter
dem Aspekt von finanzillen Aufwand und
finanziellen Nutzen.

Letzteres hat der Dispatcher nicht immer
freie Hand und kommuniziert dies an
höhere Stellen um sich die Freigabe
für zusätzliche Mittel einzuholen um
Abläufe optimal und kostengünstig
Aufrecht zu erhalten.



!
Ein Dispatcher setzt die ihm zur Verfügung
stehenden Mittel, bei ständiger Bewegung
und ändernden Situationn zur
störungssicheren Durchführung ein.                  

Als externer Dienstleister übernimmt 4x4 Logistik kurzfristige Transporte...
... um Produktionskosten niedrig zu halten.
... um Produktionsunterbrechungen gering zu halten oder zu vermeiden.
... um Lieferlücken zu schliessen.
... um störungsfreie oder störungssichere Abläufe zu gewährleisten.

Der unmittelbare finanzielle Verlust und anfallende Kosten sind das geringere Übel.
Der schlimmste Verlust ist der Verlust an Kunden.